INSIDE FASHION WEEK: BACKSTAGE @ AUGUSTIN TEBOUL

backstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalais

 
als wir die letzte stufe des berliner kronprinzenpalais hinter uns lassen, wissen annette und ich nicht genau wohin mit uns. die türen, hinter denen sich der backstagebereich von augustin teboul verbirgt, sind geschlossen und wir etwas verunsichert. es ist zwar meine inzwischen dritte saison in berlin – aber trotzdem mein erstes mal backstage. es dauert nicht lange, bis wir und unsere orientierungslosigkeit einer jungen frau mit klemmbrett und leicht gehetztem blick auffallen. sie öffnet eine der türen und scheucht uns freundlich in den weitläufigen raum dahinter.

zwischen fischgrätenparkett, stuckverzierungen und deckenhohen fenstern hängt sie dann an schlichten silbernen kleiderständern: die wundervolle kollektion von annelie augustin und odély teboul. ich will nicht übertreiben und sagen, dass ich in diesem moment ehrfurcht hatte, aber zumindest unheimlich viel respekt vor all der liebe, dem schweiß und der vielen mühe, die in den arbeiten steckt.

UMGEBEN VON HEKTIK, MODELS UND KALORIENFREIEM KRÄUTERTEE

die stücke völlig in ruhe und vor allem von nahem begutachten zu können – ein echter genuss. denn das ist es, was mir bei den schauen oft zu kurz kommt: man hat keine sekunde zeit, um irgendetwas – die looks, die musik, das ambiente – wirklich genießen zu können und auf sich wirken zu lassen.

und dann ist sie ganz plötzlich vorbei, die ruhe vor dem sturm. die tür geht auf, die models betreten den raum, hair- und make-up-artists folgen auf dem fuße. plötzlich sind wir umgeben von weiteren fotografen, geschäftiger betriebsamkeit, langbeinigen models und lauwarmem, kalorienfreiem kräutertee in tetrapacks.

eine schau sollte als ganzes begriffen werden – samt musik und kulisse. das ist mir bewusst. dennoch: als später die models an uns vorbeilaufen, die band spielt, die hälfte des publikums snappt und zwanzig kameras gleichzeitig blitzen, bin ich froh, alles schon in ruhe gesehen zu haben.

 

photos by talented annette zer
(klickt hier für meinen kollektionsbericht!)

 

backstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalaisbackstage augustin teboul augustin teboul backstage berlin fashion week mbfwb june juni july juli 2016 bericht diary fotos blogger kollektion label designer kronprinzenpalais

Merken

Merken

YOU MIGHT ALSO LIKE

1 Comment

  1. Amely Rose 21/07/2016

    ich war letztes jahr auch mal backstage und kam mir echt fehl am platz vor
    allewaren so profesionell, hatten einen planen und eben auch der zeitdruck
    aber es war eine tolle erfahrung

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.