outfit: farewell to summer

outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin

 

eine achterbahn der gefühle, irgendwo zwischen himmelhochjauzend und abgrundtieftraurig: dort findet ihr mich ende august. ich hänge fest, irgendwo zwischen sonnenstrahlen, dem duft von sonnencreme und dem zara-newsletter mit der neuesten herbstkollektion in meiner inbox. ich will auf der stelle treten, den sommer am liebsten mit bloßen händen festhalten, mir das einzigartige gefühl der sorglosigkeit bewahren – aber es klappt ja doch nie.

nun ist er fast da, der september, und mit ihm dieser look. nude all over: ein slip dress in rosé-beige, ein fast bodenlanger cardigan, dazu die weste, schuhe und tasche. ton in ton – das ist etwas, das ich sonst nur bei schwarz wirkungsvoll zustande bringe und mir in diesem falle trotzdem erstaunlich gut gefällt. beinahe würdig, um den sommer für dieses jahr so langsam zu verabschieden, oder?
 

shopthelook

dress: zara
cardigan: billabong
vest: h&m
bag: mango
shoes: sarenza

photos by annette zer

 
outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerinoutfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin outfit nude layering lagenlook fashion blogger mode frankfurt ffm bloggerin

YOU MIGHT ALSO LIKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.